Mit der Zeitumstellung haben wir endlich wieder die Möglichkeit, im Freien zu trainieren. Daher findet ihr uns ab April jeden Dienstag ab spätestens 19:00 Uhr auf dem Rasenplatz neben der Halle des TV Lampertheim (https://goo.gl/maps/fxdKdzRkVE42)und jeden 2. und 4. Donnerstag des Monats auf der großen Wiese in Bürstadt statt.(https://goo.gl/maps/aDkYvTzhE4q)

Wie jedes Jahr, haben wir auch diesmal an der Aktion Saubere Gemarkung der Stadt Lampertheim teilgenommen. Mit insgesamt 13 Frauen, Kindern und Männern sind wir dem Müll zu Leibe gerückt, um den Lampertheimer Naturraum in seiner Schönheit zu erhalten.
Ein herzlicher Dank geht an alle Vereinsmitglieder, die dabei waren und ein ganz besonderer Dank geht an alle Familienmitglieder, Verwandte und Freunde, die uns tatkräftig beim Müllsammeln unterstützt haben.
Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Der Vorstand

Ultimate Frisbee
Ein Teamsport, den man als Mix aus Basketball und Football verstehen kann. Ein ebenso athletischer wie auch ein auf Fairplay ausgelegter aber weitestgehend unbekannter, Sport in Deutschland.

Wir, der Flugscheibensport Lampertheim e. V. haben im Januar 2017 den Startschuss gegeben, Lampertheim auf Turnieren im Ultimate Frisbee zu repräsentieren.
Angefangen hat alles in Darmstadt beim „In DA Halle“ im Februar 2017.

Februar 2017
1. Turnier. “in DA Halle” in Darmstadt

Keinen Sieg in den Gruppenspielen, dafür aber einen sehr knappen im Platzierungsspiel gegen Darmstadt. Dieser brachte uns den 9. Platz. Nicht Letzter zu werden bei unserem Einstand und dazu ein positiver Trend bei den erzielten Punkten, bis hin zum allerersten Sieg in einem Turnier, verhalf uns zu einem sehr positiven Erlebnis.

Lampertheim – Gießen 3:10
Lampertheim – Marburg 2:7
Lampertheim – Sportstudenten Darmstadt 4:10
Lampertheim – Mainz 5:8
Platzierungsspiel Lampertheim – vs. Darmstadt 6:5

Juni 2017
2. Turnier. “Second Love” in Frankfurt

Mit vielen Ambitionen starteten wir in das Turnier. Gegen Frankfurt und Karlsruhe setzte es aber leider dennoch knappe Niederlagen. Im dritten Spiel erkämpften wir in einer Regenschlacht gegen Darmstadt unsen ersten Sieg! Mit viel Hochmut verloren wir aber dann gegen unsere technisch überlegenen und stark spielenden Nachbarn aus Heppenheim.
Mit einem Sieg im Platzierungsspiel schnitten wir dieses Mal mit Platz 7 ab. Eine Verbesserung mit der wir sehr zufrieden waren.

Lampertheim – Frankfurt 5:7
Lampertheim – Karlsruhe 7:8
Lampertheim – Darmstadt 13:3
Lampertheim – Heppenheim 5:8
Platzierungsspiel Lampertheim – Marburg 10:5

Juli 2017
3. Turnier. “Planschbecken” in Darmstadt

Der kleine Bruder vom „Poolimate“, das große Outdoor Ultimate Frisbee Turnier im Darmstädter Unistadium, samt eigenem Schwimmbecken, fand im Juli statt. Und wir waren mit von der Partie.
Nach nunmehr zwei gespielten Turnieren und „mit ganz viel Erfahrung“ in den Knochen, traten wir an, um uns im 7 gegen 7 zu messen, leider nur mit 7 Mann – also ohne die Möglichkeit, auszuwechseln. Gleich im ersten Spiel mussten wir gegen den späteren Turniersieger die „Sportstudenten“ aus Darmstadt antreten. Der Sieg war uns leider vergönnt und das positive Erlebnis einer ganz knappen Niederlage wurde durch die Verletzung eines unserer Spieler, was für diesen auch zum Ende des Turnieres geführt hat, überschattet. Ab dem zweiten Spiel waren wir fortan auf “Pickup”Spieler angewiesen. Diese fanden wir zum Glück in den Darmstädter und Frankfurter Reihen.
Mit dieser Unterstützung konnten wir drei Siege aus fünf Gruppenspielen holen. Einen weiteren vierten Sieg im Entscheidungsspiel bescherte uns den fünften Gesamtplatz und damit unser bis dahin bestes Turnierergebnis.

Lampertheim – Sportstudenten Darmstadt 5:6
Lampertheim – Frankfurt 5:6
Lampertheim – Darmstadt 6:4
Lampertheim – Karlsruhe 6:3
Lampertheim – Mainz 6:4
Platzierungsspiel Lampertheim – Würzburg 7:4

Dezember 2017
4. Turnier. “First Love” in Frankfurt – Indoor

Drei Turniere gespielt und dieses Mal sollte es der ganz große Coup werden. Das Wetter und die Motivation haben gestimmt, doch leider schafften wir es wieder nicht. Denn bereits in der Gruppenphase mussten wir uns von unseren Träumen verabschieden und sowohl gegen Mainz als auch gegen Karlsruhe ganz knapp den kürzeren ziehen. Unserem Motto „Gewinne dein letztes Spiel und du kannst als Sieger nach Hause fahren“ blieben wir aber treu.

(Ergebnisse liegen leider nicht mehr vor)
Lampertheim – Heppenheim Sieg
Lampertheim – Mainz Niederlage
Lampertheim – Karlsruhe Niederlage
Platzierungsspiel Lampertheim – Frankfurt Sieg

Februar 2018
5. Turnier. “in DA Halle” in Darmstadt – Indoor
In DA Halle 2018. Das Turnier an dem wir unsere „Karriere“ offiziell vor genau einem Jahr gestartet haben.
Hier starteten wir, stark erinnert an unsere 0-Siege-Serie und an ein tolles erstes Turnier, ähnlich erfolgreich wie im letzten Jahr wieder mit einer Niederlage. Ganz knapp aber mit sehr viel Kampf unterlagen wir dem Team aus Frankfurt im sogenannten Universepoint. Wenn der letzte zu spielende Punkt bei einem Gleichstand ausgespielt wird, dann handelt es sich um einen Universepoint, da die punktende Mannschaft damit als Sieger aus der Paarung hervorgeht.
Wenn man aber mit einer Niederlage in ein Turnier startet, kann es wie man es so schön sagt, nur noch besser werden. Und so wurde es dann auch!

Lampertheim – Frankfurt 7:8 (Universe Point)
Lampertheim – Mainz 10:8
Lampertheim – Gießen 13:7

Halbfinale Lampertheim – Karlsruhe 11:5
Finale Flugscheibensport Lampertheim – Frankfurt 6:5

Seit dem 1. Oktober ist für uns die Indoor Saison eröffnet.
Das heißt, wir trainieren ab sofort wieder in der Altreinhalle dienstags von 19-22 Uhr.

Das erste Indoor-Training in diesem Jahr findet am 24.10. statt!
Die genauen Informationen zum Training findet ihr hier.

Die ersten 2 Trainings-Dienstage fallen aufgrund der Herbstferien aus.
In Hessen sind die Herbstferien vom 01. bis 12. Oktober. Die Altrheinhalle bleibt in dieser Zeit geschlossen.

Viele Grüße

ferien-herbst-ahorn-600x225

Wir haben auch in diesem Jahr unsere beliebte Disziplin das Frisbee Kegeln, bei der 3. Kinderolympiade von Athletes for Charity im Adam Günderoth Stadion Lampertheim, angeboten.
Bei insgesamt 27 Stationen ist die Kinderolympiade wieder etwas gewachsen und konnte noch mehr Vielfalt den anwesenden Kindern bieten.

Ein kurzer und starker Regenschauer, der 5 Minuten anhielt und für eine Abkühlung sorgte, konnte die positive Stimmung des Tages nicht trüben.

Wir freuten uns auch über den Besuch der amtierenden Spargelkönigin Nadine II.

Ein großer Dank geht an die Athletes for Charity für das Ausrichten des tollen Events.

Wir freuen uns schon auf kommendes Jahr.

Am vergangenen Sonntag, den 16.07.17 wurde das Anfängerturnier Planschbecken 2017 in Darmstadt vom FSV Ars Ludendi Darmstadt e.V. ausgerichtet.
Mit einer kleinen Besetzung von 7 Spielern fuhren wir dorthin, um uns in 6 Spielen à 30 Minuten mit anderen Teams aus der Region von Stuttgart bis Frankfurt zu messen.

Mit einem 4. Platz und 4 Siegen aus 6 Spielen und dem bis dato besten Ergebnis in unserem dritten Turnier können wir mehr als zufrieden sein!

Ein besonderer Dank geht an die Pickupspieler von Eintracht Frankfurt Ultimate Frisbee und FSV Ars Ludendi Darmstadt e.V., mit deren Hilfe wir bis zum Ende spielen konnten, da sich bereits im ersten Spiel einer unserer Spieler so verletzt hatte, dass für ihn das Turnier vorzeitig beendet war.

Alles in allem war es ein tolles Turnier bei super Wetter und erfrischendem Planschen im Becken nebenan!
Herzlichen Glückwunsch an die Gummibärchen Ultimate Karlsruhe 2 für den Turniersieg und an die Flying Igels Stuttgart für den Spiritsieg.

Mit der Zeitumstellung haben wir endlich wieder die Möglichkeit, im Freien zu trainieren. Daher findet ihr uns ab April jeden Dienstag ab spätestens 19:00 Uhr auf dem Rasenplatz hinter der Feierabendhalle in Lampertheim. (Feierabendhalle Lampertheim, Am Sportfeld 10)

 

Die Mitgliederzahl ist stetig am Wachsen und wir hoffen, für den Sommer noch ein paar Mitglieder gewinnen zu können. Wir freuen uns daher über jede Anfrage und Teilnahmen am Schnuppertraining!

Aktuelle Mitgliederstatistik nach Altersklasse

Altersklasse Mitgliederanzahl
13-17 4
18-34 8
35-49 2

 

Es wird nun wieder früher dunkel, die Temperaturen sinken und das Wetter ist nicht mehr immer schön.

Wir treffen uns ab sofort wieder jeden Dienstag um 19:00 Uhr in der Altrheinhalle beim Lessing Gymnasium Lampertheim.
 
Adresse: Biedensandstr. 55, 68623 Lampertheim
Trainingszeit: 19:00 – 22:00

Der Eingang befindet sich hinter der Halle. Bitte dem Schild Sportlereingang folgen und einmal um die Halle herumlaufen. Unser Training findet im 1. Drittel statt.

Bitte hallentaugliche Trainigsschuhe mit nicht abfärbender Sohle mitbringen.

Wir freuen uns über jede Kontaktanfrage und Teilnahme am Probetraining!

In Hessen sind vom 17.10 – 28.10 Herbstferien.

Die Altrheinhalle ist in dieser Zeit geschlossen.
Das Training fällt daher in dieser Zeit leider aus!
Das 1. Training nach den Herbstferien findet am 1. November statt.

Viele Grüße

ferien-herbst-ahorn-600x225

Fotos der zweiten Athletes for Charity Kinderolympiade in Lampertheim. Wir waren mit unserer Station dem Frisbee Kegeln dabei und hatten trotz nasser Kleidung und nassen Füßen einen riesen Spass.

Vielen Dank an die Organistoren von Athletes for Charity

« Older entries § Newer entries »